Alle Artikel in: Methoden

Lampenfieber? Es ist Ihr Schatten, der Sie unsicher vor Publikum macht.

Leser in dieser Woche
Kommentare 47
Methoden

Das 4. Werkzeug aus dem Buch "The Tools". Es geschah vor vielen Jahren. Mein Lehrer Ron Kurtz leitete einen Workshop mit vierzig Teilnehmern, bei dem ich assistieren sollte. Alle warteten gespannt. Ron sagte: „Welcome and hello to everybody.“ Und dann passierte es. Ich hörte nur noch undeutlich die Worte: „My dear friend Roland will explain to you the first principle of our HAKOMI-method. It’s called ’non-violence‘. Go on, Roland!“ Ich war geschockt, denn das hatten […]

Wie Sie den größten Engpass beseitigen, der Ihren Erfolg behindert.

Leser in dieser Woche
Kommentare 22
Methoden / Persönlichkeit
Erfolg Engpass rkwichmann persönlichkeits-blog

Oder: Warum Sie von einem toten Pferd absteigen sollten. [tweetable]Ihr Erfolg wird durch Ihren Engpass bestimmt. Um Ihre Ziele zu erreichen, müssen Sie diesen Engpass beseitigen.[/tweetable] Das ist eine Art Naturgesetz. Zum Beispiel wird das Wachstum von Pflanzen durch den Minimumfaktor eingeschränkt. Wird dieser Minimumfaktor beseitigt, entwickelt sich die Pflanze ohne Einschränkungen, Dieser Minimumfaktor kann ein bestimmter Nährstoff oder Wasser oder Licht sein. Dieses Prinzip, das Wolfgang Mewes zur Grundlage seiner EKS-Strategie machte, gilt für […]

Wie Sie mit der 80 20-Regel das neue Jahr erfolgreich gestalten.

Leser in dieser Woche
Kommentare 14
Glück / Methoden
80 20 Regel

Und warum Sie alle bis jetzt gefassten Vorsätze streichen sollten. Mit Rauchen aufhören. Mehr Fitness. Mehr Zeit mit der Familie. Sich weniger stressen … Haben Sie auch schon gut klingende Vorsätze gefasst? Sind es zufällig die vom letzten Jahr? Oder gar vom Jahr davor? Dass solche blanken Vorsätze es meist nicht bis in den Februar schaffen, ist bekannt, weil sie einfach zu ungenau gefasst sind. Wie man sich richtig Ziele setzt, lesen Sie zum Beispiel […]

Welche dieser 7 Einstellungen erfolgreicher Menschen fällt Ihnen schwer?

Leser in dieser Woche
Kommentare 48
4 / Allgemein / Methoden / Persönlichkeit
erfolgreich rkwichmann persönlichkeits-blog

Und wie könnten Sie sie trotzdem mal ausprobieren? Was ist ein erfolgreiches Leben? Darauf gibt es sicher viele Antworten. Ob das eigene Leben erfolgreich ist oder war, kann man letztlich nur selbst beurteilen – nicht andere. Ich kenne eine Blumenfrau, die seit 55 Jahren auf dem Wochenmarkt in Heidelberg ihren Stand hat. Bei jedem Wetter, immer freundlich, egal ob ich einen großen Strauß bei ihr kaufe oder nur eine einzelne Rose. Mein Verständnis eines erfolgreichen […]

Wer braucht eine NLP-Ausbildung – und wozu?

Leser in dieser Woche
Kommentare 26
Methoden / Persönlichkeit
NLP rkwichmann persönlichkeits-blog

Wie Sie mit NLP besser kommunizieren und Ihre Ziele erreichen. Meine eigenen Erfahrungen mit NLP reichen dreißig Jahre zurück. Damals war ich in einer kleinen Gruppe, in der Gunther Schmidt und Bernhard Trenkle  Seminare mit Schülern des berühmten Hypnotherapeuten Milton Erickson organisierten, der damals aber nur Eingeweihten bekannt war. So lernte ich als älterer Psychologiestudent (27 Jahre) lernte ich fünf Jahre Hypnotherapie bei Jeff Zeig, Carol und Steve Lankton,  Steve Gilligan, Paul Carter und vielen […]

Die Komfortzone verlassen: Das sind die wichtigsten Schritte im Leben.

Leser in dieser Woche
Kommentare 36
4 / Achtsamkeit / Gesundheit / Karriere / Methoden
komfortzone rkwichmann persönlichkeits-blog

Und wie schwer das für mich mit 25 Jahren war. Denken Sie einen Moment an die größten Probleme in Ihrem Leben. Angst, etwas Neues anzufangen.  Mangelnde Ausdauer, etwas durchzuziehen. Das Aufschieben sich eine neue Stelle zu besorgen. Das Ausweichen wichtiger Konfliktgespräche. Fast alle diese Probleme haben eines gemeinsam: Sie fürchten, damit Ihre Komfortzone zu verlassen, weil es unbequem ist. Unbequemlichkeit ist kein wirklicher Schmerz, sondern das Gefühl, wenn Sie Ihre Komfortzone verlassen. Mit Rauchen aufzuhören, […]

Wer bin ich und warum so viele?

Leser in dieser Woche
Kommentare 18
3 / BESSER VERSTEHEN / Methoden / Persönlichkeit
ich-botschaften, inneres team

Wie Sie mit Ihrem "inneren Team" besser zusammen arbeiten. Ich musste eine wichtige berufliche Entscheidung treffen und mein Team hatte ganz unterschiedliche Ansichten und Ratschläge dazu: „Folge Deiner Berufung“, sagte der Visionär. „Du musst auch an die Verdienstmöglichkeiten denken“, gab der Realist zu bedenken. „Warum nur zwei Alternativen? Es gibt doch sicher noch mehr Optionen“, riet der Kreativdirektor. „Du bist zu alt für Experimente“, mahnte der Sicherheitsbeauftragte. „Denk an Deine Rente“, mahnte Mutter. „Das ist […]

Wie wird man produktiver und kriegt mehr geregelt?

Leser in dieser Woche
Kommentare 23
Methoden / Zeitmanagement
Produktivität rkwichmann persönlichkeits-blog

12 unkonventionelle Gewohnheiten besonders produktiver Menschen.Vielleicht kennen Sie auch jemanden, bei dem Sie sich wundern, wie der alles so hinkriegt im Leben. Und warum Sie selber nicht die Zeit finden oder die Energie Ihre Ziele zu verfolgen. Was machen Menschen, die auch im Job sind, eine Familie haben und trotzdem mehrere Aufgaben oder Projekte erfolgreich bearbeiten? Dazu fand ich einen Artikel auf diesem Blog, den ich übersetzt habe. Er beschreibt einige Gewohnheiten, die auch für […]

Angenommen, Steve Jobs wäre Ihr Coach gewesen, dann …

Leser in dieser Woche
Kommentare 42
Glück / Methoden
Steve Jobs rkwichmann persönlichkeits-blog

... dann hätte er Ihnen wohl diese 11 Tipps für Ihr Leben gegeben.Diesen Beitrag schrieb ich am 14. Okt. 2011, neun Tage nach seinem Tod. Zum ersten Jahrestag gab es einen guten Artikel auf SPIEGEL-online „Wofür die Welt Steve Jobs noch gebraucht hätte.“ Weil ich einige seiner Ansichten weiterhin für wegweisens für das eigene Leben halte, veröffentliche ich den Artikel hier nochmals. Coach kann sich heute jeder nennen, der Titel ist nicht geschützt. Deshalb gibt […]

Neues Seminar: Kurzzeit-Coaching für Führungskräfte.

Leser in dieser Woche
Kommentare 9
Coaching / Methoden
coaching rkwichmann persönlichkeits-blog

Lösungsorientierte Mitarbeitergespräche: 3 Tage, nur 6 Teilnehmer.Der Mitarbeiter kommt mit hochrotem Kopf ins Büro gestürmt: „So geht das nicht! Die neuen Vorgaben für die Produktion sind niemals zu schaffen!“ Die neue Kollegin sieht bedrückt aus. Auf Ihre Nachfrage bricht es aus ihr heraus: „Ich komme einfach mit der Abteilungsleiterin nicht zurecht. Sie kann mich nicht leiden und schiebt mir immer die unangenehmsten Aufgaben zu. Ich weiß nicht, was ich tun soll.“ Ein langjähriger Mitarbeiter ist […]