Alle Artikel mit dem Schlagwort: Persönlichkeit

7 Tipps für Schüchterne, um eine Präsentation oder Rede zu halten.

Leser in dieser Woche
Kommentare 29
BESSER VERSTEHEN
7 Tipps für Schüchterne, um eine Präsentation oder Rede zu halten.

Präsentieren fast ohne Angst und Nervosität. In immer mehr Berufen gehört es heute dazu, vor Mitarbeitern, Kollegen oder Kunden etwas zu präsentieren. Für viele Menschen ist das ein bisschen aufregend, aber gut zu schaffen. Für Schüchterne ist es ein Alptraum. Sie haben alle möglichen Katastrophenideen, befürchten einen Blackout oder Gedächtnisverlust. Haben Angst vor sarkastischen Bemerkungen oder dass Teilnehmer nacheinander den Raum verlassen. Eine Woche vor der Präsentation schlafen sie schlecht, haben wenig Appetit. Die Nacht […]

Was Sie bei Ihren schlechten Gewohnheiten von den Anonymen Alkoholikern lernen können.

Leser in dieser Woche
Kommentare 6
Persönlichkeit / Psychologie
Gewohnheiten rkwichmann persönlichkeits-blog

Rezension des Buches "Die Macht der Gewohnheit" von Charles Duhigg - 2. Teil„Herr Dokter, kennet Se net was mache, damit isch nimma soviel esse tu?“ bedrängt mich die stark übergewichtige Klientin in der ersten Stunde. „Vielleischt so mit Hippnose oder so was?“ (Nur zur sprachlichen Einordnung: Heidelberg liegt in der Kurpfalz, do redd ma so.) Ich muss dann immer enttäuschen, was ich nicht gern tue. Vielleicht sollte ich statt Hypnose dann ein magisches Ritual wie […]

Warum nicht nur an Weihnachten die Gans besser draussen als drinnen ist.

Leser in dieser Woche
Kommentare 13
Persönlichkeit

Eine Zen-Geschichte über grosse und kleine Erleuchtungen im Alltag.Nur wenige wissen, dass ich mal Sannyasin bei dem berüchtigten Bhagwan – später Osho – war. Auf meinen spirituellen Lehr- und Wanderjahren trug ich längere Zeit eine Mala und rote Kleidung. Nicht nur meine Mutter war entsetzt. Auch meine Prüfer im Psychologischen Institut der Uni Heidelberg. Sechs Jahre Psychologie studiert und am Ende Mitglied einer Sekte! Zum Glück waren mir meine Examensnoten ziemlich egal, denn ich wusste […]

Schenken Sie doch an Weihnachten mal was für die Persönlichkeit.

Leser in dieser Woche
Kommentare 3
Persönlichkeit

Einen eMailkurs, ein eBook oder ein Persönlichkeitsseminar.Jedes Jahr der gleiche Stress. Was schenke ich wem? Mit Kindern ist es ja noch einfach, die haben immer lange Wunschzettel. Aber Erwachsene? Die meisten haben ja fast schon alles. Okay, ein Buch passt immer oder eine CD. Aber wie wäre es mit etwas Persönlicherem? Deshalb mein nicht ganz uneigennütziger Vorschlag: Schenken Sie doch Weihnachten mal was für die Persönlichkeit. Davon hat man ja – wie bei Büchern – […]

Welche Führungskräfte brauchen ein Persönlichkeitsseminar?

Leser in dieser Woche
Kommentare 3
Karriere / Persönlichkeit

Führungsseminare gibt es viele. Zwei- und dreitägige Veranstaltungen, in denen die Teilnehmer Theorien über Führung, Motivation, Mitarbeitertypen, Werte und  mehr erfahren. Solche Seminare sind wichtig und sinnvoll. Die meisten meiner Teilnehmer haben solche Programme besucht. Mit welchen Erwartungen und Wünschen kommen sie dann in meine Persönlichkeitsseminare? Die meisten wissen, dass ihr Problem nicht mit ein paar schnellen Tipps oder Erfahrungen von anderen Teilnehmern zu lösen ist. Sie wollen vielmehr herausfinden, welchen Anteil sie selbst an […]

Blog-Leserwettbewerb: „Dieses Seminar hat mein Leben verändert.“

Leser in dieser Woche
Kommentare 7
Persönlichkeit

Wie verändert man sein Verhalten? Welche Trainings oder Seminare sind dafür hilfreich? Welchen Nutzen bringen Verhaltenstrainings oder Persönlichkeitsseminare wirklich? In der Weiterbildungsbranche ist diese Frage höchst umstritten. Außer kurzfristigen Effekten, so der allgemeine Tenor, nicht viel. Aber was sagen eigentlich Teilnehmer von Seminaren? Inwieweit hat ein Seminar ihnen geholfen, etwas Entscheidendes in Ihrem Leben zu verändern? Dazu starte ich diesen Leserwettbewerb, bei dem es auch etwas zu gewinnen gibt. Da ich selbst seit vielen Jahren […]

7 populäre Irrtümer und Ausreden über persönliche Veränderung.

Leser in dieser Woche
Kommentare 11
Neurobiologie / Persönlichkeit

„Ich habe einfach nicht genug Leidensdruck!“ sagte vor einiger Zeit ein Teilnehmer im Seminar. Er wollte damit erklären, warum seine bisherigen Versuche, nicht unpünktlich zu sein, nichts gefruchtet hatten. Diese Äußerung brachte mich darauf, mal die sieben häufigsten Erklärungen aufzuschreiben, die Menschen immer wieder sich und anderen sagen, wenn es nicht gelang, das eigene Verhalten zu verändern. 1. „Nicht genügend Leidensdruck.“ Die Vorstellung, dass genügend Druck Menschen zu einer Veränderung bringen könne, ist ja weit […]

Ich bin nicht perfekt! Wie Sie die Perfektionismusfalle verlassen.

Leser in dieser Woche
Kommentare 18
Karriere / Persönlichkeit / Psychologie

Versuchen Sie auch oft, perfekt zu sein? Oder wenigstens etwas perfekt zu machen? Trösten Sie sich: Sie sind nicht allein. Viele Menschen machen sich das Leben unnötig schwerer, indem sie versuchen, perfekt zu sein. Fotomodelle hungern sich einer Idealfigur entgegen. Die Projektmitarbeitern, die eine Präsentation von einer Viertelstunde vorbereiten soll, wendet dafür sechs Stunden auf. Der beste Verkäufer des Teams ist unzufrieden, weil er diesen Monat fünf Prozent unter dem Ergebnis des Vormonats liegt. Haben […]

Angst um Ihren Arbeitsplatz? Dann entwickeln Sie jetzt Ihre Persönlichkeit – das geht sogar online.

Leser in dieser Woche
Kommentare 3
Emotionale Intelligenz / Karriere / Persönlichkeit

Die Auswirkungen der Finanzkrise greifen immer weiter um sich. Konnte man anfangs noch annehmen, es träfe nur gierige Manager oder Menschen mit gut bestückten Wertpapierdepots, wird mittlerweile deutlich – es trifft uns alle. Die großen Autofirmen haben schon reagiert, viele Mittelständler blicken auf stornierte Aufträge und immer mehr trifft es Zulieferer, dort beschäftige Mitarbeiter und über den Verbraucher – also wir alle – bald auch den Einzelhandel. Keiner weiß, was noch kommt. Haben wir das […]

Was männliche Führungskräfte von Obama lernen können.

Leser in dieser Woche
Kommentare 30
Karriere / Persönlichkeit

Das letzte Mal, dass ich eine Nachrichten im Fernsehen verfolgte und mir immer wieder die Tränen kamen, war beim Fall der Mauer in Berlin. Letzte Nacht war es wieder so weit. Ich saß da, schaute die Bilder der Menschen, als das Ergebnis der US-Wahl verkündet wurde, sah die begeisterten Menschen – und war ergriffen. Da mir das bei einer Bundestagswahl noch nie passierte und ich auch zu Amerika keine besonderen Beziehungen pflege, dachte ich, dass […]