Alle Artikel in: Persönlichkeit

Wie Sie in nur 5 Tagen etwas Wichtiges in Ihrem Leben verändern können.

Leser in dieser Woche
Kommentare 21
Karriere / Methoden / Persönlichkeit

Auch wenn Sie das bisher nicht geschafft haben. Etwas bei sich verändern ist leicht. Man besorgt sich die nötige Information – und fängt an. So haben Sie sich in das Menü Ihres neuen Fernsehers eingearbeitet. Oder gelernt, wie man Rosen schneidet. Sogar ein Vier-Gänge-Menü letzte Weihnachten haben Sie so hingekriegt – obwohl Kochen nicht Ihr Spezialdisziplin ist. Also: Informationen besorgen – und machen! Etwas bei sich verändern ist schwer. Sie haben sich die nötige Information […]

Wie Sie in nur 5 Tagen etwas Wichtiges in Ihrem Leben verändern können.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Persönlichkeit

Auch wenn Sie das bisher nicht geschafft haben. twas bei sich verändern ist leicht. Man besorgt sich die nötige Information – und fängt an. So haben Sie sich in das Menü Ihres neuen Fernsehers eingearbeitet. Oder gelernt, wie man Rosen schneidet. Sogar ein Vier-Gänge-Menü letzte Weihnachten haben Sie so hingekriegt – obwohl Kochen nicht Ihr Spezialdisziplin ist. Also: Informationen besorgen – und machen! Etwas bei sich verändern ist schwer. Sie haben sich die nötige Information […]

Krise im Job oder Jobverlust – und wie Sie in 90 Tagen Ihr Comeback starten.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Persönlichkeit

Ein Interview mit dem Coach Bernd Sieslack. Gute und sehr gute Leistungen sind kein Garant mehr für die Dauer eines Arbeitsverhältnisses in der freien Wirtschaft. Auch Ihre Loyalität und die vielen Überstunden und dass man Ihnen mal eine große Karriere im Unternehmen versprochen hatte -alles vorbei! Es kann ganz schnell gehen – und der gute Job ist weg. Dann braucht man einen Spezialisten. Doch wie findet man den? Hier empfehle ich einen. Hören Sie mehr […]

Krise im Job oder Jobverlust – und wie Sie in 90 Tagen Ihr Comeback starten.

Leser in dieser Woche
Kommentare 3
Coaching / EFFEKTIVER FÜHREN / Gesundheit / Karriere / Persönlichkeit
karriere bernd_sieslack rkwichmann persoenlichkeits-blog

Ein Interview mit dem Coach Bernd Sieslack.   Als ich in jungen Jahren bei der Dresdner Bank war (kennt jemand noch den Namen?) war mir klar: „Wenn ich nicht goldene Löffel klaue, kann ich in der Bank schrittweise nach oben steigen und irgendwann von hier direkt in Rente gehen.“ Doch das Berufsleben hat sich dramatisch verändert. Gute und sehr gute Leistungen sind kein Garant mehr für die Dauer eines Jobs bzw. Arbeitsverhältnisses in der freien […]

Wie reden Sie mit sich? Am besten per Du.

Leser in dieser Woche
Kommentare 15
Achtsamkeit / Persönlichkeit / Psychologie

Wie Selbstgespräche in der dritten Person Stress und Angst vermindern. Was passiert innerlich bei Ihnen, wenn im Leben mal was nicht klappt? Wenn Sie also zum Beispiel den IKEA-Schrank nicht zusammengebaut kriegen. Oder beim Einparken den hohen Bordstein übersehen. Oder morgen eine kleine Präsentation halten sollen. Bei den meisten Menschen laufen dann in Gedanken Selbstgespräche ab. Je nach der Größe Ihres Selbstoffenbarungs-Ohrs verarbeiten Menschen diese Erfahrung jetzt ganz unterschiedlich, das ist normal. Zum Beispiel in […]

Wie reden Sie mit sich? Am besten per Du.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Persönlichkeit

Wie Selbstgespräche in der dritten Person Stress und Angst vermindern. Was passiert innerlich bei Ihnen, wenn mal was nicht klappt? Wenn Sie also zum Beispiel den IKEA-Schrank nicht zusammengebaut kriegen. Oder beim Einparken den hohen Bordstein übersehen. Oder morgen eine kleine Präsentation halten sollen. Bei den meisten Menschen laufen dann innerliche Selbstgespräche ab. Je nach der Größe Ihres Selbstoffenbarungs-Ohrs verarbeiten Menschen diese Erfahrung jetzt ganz unterschiedlich. Zum Beispiel ganz nach außen gerichtet: „Was ist das […]

Warum wir so ungern warten.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Persönlichkeit

Wer zum Tode verurteilt ist, regt sich nicht auf, wenn der Henker im Stau steckt. Warten wird also ganz unterschiedlich erlebt. Doch beim Warten haben wir meist das Gefühl, dass wir kostbare Lebenszeit sinnlos verschwenden. Oder vielmehr, dass ein anderer unsere Lebenszeit verschwendet. Wir sind ohnmächtig. Herumzuwüten bringt auch nicht viel. Wir sind zu unproduktivem Nichtstun verdammt. Aber was macht uns das Warten erträglicher? Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast. Diesen Beitrag können Sie […]

Verändern Sie nur soviel wie Sie gut aushalten!

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Persönlichkeit

Die meisten Menschen setzen sich zu hohe Ziele und demotivieren sich dadurch selbst. Setzen Sie lieber eine geringe Obergrenze, um anzufangen und dann weiterzumachen. Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit, diese Idee in die Praxis umzusetzen: Angenommen, Sie wollen Ihre Fitness steigern. Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast. Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen. Wollen Sie meinen Newsletter abonnieren? Einfach hier klicken … und Ihre eMail-Adresse eintragen. Bild: http://www.cartoon4you.de Hören Sie dazu […]

Warum ich nur noch jeden zweiten Tag esse.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Persönlichkeit

Und ohne Almased, BRIGITTE-Diät oder viel Sport mein Gewichtsproblem in den Griff bekam. Ich habe viele Diäten ausprobiert. BRIGITTE natürlich, Fasten nach Buchinger, Formula-Diäten, Trennkost, Kochen nach Weight-Watchers, Metabolic Balance, LOGI-Diät. Die gute Nachricht: alle haben funktioniert. Ich nahm in einigen Wochen die gewünschten Kilos ab. Der Nachteil: spätestens nach einem halben Jahr hatte ich das Gewicht wieder drauf. Wie alle, die eine Diät machen. Der Jojo-Effekt eben. Ja, ich weiß: Diäten sind für Doofe. […]

Ist das Leben nur eine lange To-do-Liste?

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Persönlichkeit

Natürlich mache ich mir auch To-do-Listen. Wen ich anrufen will. Was einzukaufen ist. Welche wichtigen Termine ich nicht vergessen darf. So was ist nützlich. Vorausgesetzt, ich gucke öfter auf die einzelnen Punkte. Ich mache das noch ganz „old school“ in meinem Filofax, weil das schneller geht als im Smartphone mit Evernote & Co. Manchmal umfasst so eine Liste bei mir zehn bis fünfzehn Punkte. Und es ist ein gutes Gefühl, wenn ich am Tag etliche […]