Alle Artikel mit dem Schlagwort: Probleme

Früher begann der Tag mit einer Schusswunde …

Leser in dieser Woche
Kommentare 13
Allgemein

… lautete 1969 ein Romantitel von Wolf Wondratschek. Heute im mobilen Zeitalter für einen Menschen wie mich begann der Tag – im Urlaub in Spanien – mit einer Meldung meines Webhosts, dass man „mit Entsetzen feststellen musste, dass alle Ihre Websites und Ihr Blog gehackt worden sind“. Das Entsetzen war ganz auf meiner Seite. Ich schaue morgens gegen sieben Uhr im Internet nach. Tatsächlich, das Aufrufen der Web-Adressen geht ganz schnell, weil nichts geladen wird und alles […]

Sie wollen länger leben? Streiten Sie mehr mit Ihrem Partner!

Leser in dieser Woche
Kommentare 3
Gesundheit / Partnerschaft

Was machen Sie, wenn Sie mit Ihrem Partner unterschiedlicher Meinung sind oder Sie etwas am Verhalten des anderen stört? Konflikte gehören zum Leben, beruflich wie privat. Konflikte sind der Preis dafür, dass es unterschiedliche Ansichten, Meinungen zu derselben Sache geben kann. Aus meiner Erfahrung in der Arbeit mit Paaren kann ich vier Konfliktmuster unterscheiden: Paare, die sich selten oder nie streiten. Zwar wird etwas genörgelt oder man geht sich aus einige Zeit aus dem Weg, […]

Über NLP, Konstruktivismus und die Frage: Welches Modell der Welt haben Sie?

Leser in dieser Woche
Kommentare 10
Coaching

Vorsicht: dieser Artikel ist erstens nicht ganz leicht zu verstehen und könnte Ihre gewohnte Weltsicht etwas erschüttern. Ab hier lesen Sie also auf eigene Gefahr weiter. Ein grundlegendes menschliches Dilemma (es gibt mehrere davon) besteht darin, dass wir die Wirklichkeit nicht direkt erfassen können. Schon Platon’s Höhlengleichnis beschreibt dies eindrücklich. Deshalb haben sich die Menschen schon immer Modelle der Welt geschaffen, um das, was in der Wirklichkeit geschieht, zu erklären. Nun gibt es gibt viele […]

Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.

Leser in dieser Woche
Kommentare 3
Methoden

Als ich vor Jahren diesen Satz irgendwo las, traf er mich wie ein Hammer. Der Satz sagt für mich alles Wesentliche zu den Themen Motivation, Ziele, Selbstverantwortung u.a. Angenommen, Sie wollen etwas für Ihre Fitness tun und morgens eine halbe Stunde laufen. Wenn Sie das wirklich wollen, dann organisieren Sie sich das. Kaufen sich Laufschuhe, stellen den Wecker früher. Wenn derselbe Vorschlag von Ihrem Partner, Ihrem Hausarzt, Ihrem schlechten Gewissen kommt – dann stellen Sie […]

Praktische Fragen für Veränderungswillige.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Methoden / Psychologie

Aus dem systemischen Denken stammt u.a. die Überzeugung, dass wir, auch wenn wir wir uns als Opfer einer Entwicklung oder eines Menschen empfinden, doch ungewollt oder unbewusst dazu einen Beitrag leisten. Wie können wir das ändern? Die folgenden Fragen sind nützlich – und geben, wenn wir sie ehrlich und spontan beantworten – oft überraschende Einsichten in unseren verborgenen Beitrag. Was könnte ich mehr tun, um mein Problem x zu vergrößern? Was könnte ich mehr tun, […]

Einige nützliche Fragen vor Veränderungen.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Coaching / Methoden

Als Trainer bekommt man bisweilen den Auftrag, Veränderungen anzustoßen oder zu begleiten. Nimmt man den Auftrag zu schnell an , d.h. ohne eine saubere Auftragsklärung, erlebt man dann in der Durchführung meist jede Menge “Widerstand”. Deshalb sind zu Beginn einige schlichte Fragen sinnvoll: Was könnte geschehen, wenn sich etwas ändert? Was könnte geschehen, wenn sich nichts ändert? Was könnte nicht geschehen, wenn sich etwas ändert? Was könnte nicht geschehen, wenn sich nichts ändert? Die Fragen […]

Sie haben eine Idee? Lassen Sie sich nichts einreden.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Voraussagen sind ja bekannt deshalb so schwierig, weil sie die Zukunft betreffen. Wie wenig man aus der Vergangenheit bisweilen auf die Zukunft schließen kann, zeigt ein Blick auf frühere Voraussagen von Fachleuten. Es besteht die Möglichkeit, dass Computer einmal weniger als 1,5 Tonnen wiegen. Aus der amerikanischen Zeitschrift “Popular Mechanics” im Jahr 1949 Der Fernseher wird sich auf dem Markt nicht durchsetzen. Die Menschen werden sehr bald müde sein, jeden Abend auf eine Sperrholz-Kiste zu […]

Symptomen „auf der Spur“

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Methoden / Psychologie

Symptome sind lästig – dafür hartnäckig. Mit Symptomen meine ich Phänomene oder Verhaltensweisen, die wir eigentlich nicht möchten. Zum Beispiel Aussschlag. Oder Rauchen. Oder zwanghaftes Grübeln. (Hier könnte eine endlose Liste stehen.) Symptome kann man als Störungen betrachten, die uns daran hindern, was wir eigentlich wollen. (Meist bringt dieser Ansatz nichts.) Oder man betrachtet Symptome als Lösungsversuch. (Hä? Lösungsversuch?) Genau! Als Lösungsversuch für ein Problem, das man noch nicht kennt, einem also bisher unbewusst ist. […]