Alle Artikel mit dem Schlagwort: Krankheit

Warum Krankheit zum Leben dazugehört.

Leser in dieser Woche
Kommentare 13
Allgemein

Ein Vortrag, der mich nachdenklich machte. Über dieses Thema hielt diese Woche Professor Guido Adler, selber 70 Jahre, vor 300 meist älteren Zuhörern in der Kopfklinik in Heidelberg einen spannenden Vortrag. Das Thema, dass Krankheit zum Leben dazugehört, geht eigentlich gegen den herrschenden Zeitgeist. Denn egal wohin man schaut, Tipps und unfehlbare Rezepte, wie man möglichst lange gesund bleibt, findet man zuhauf. Hier eine kurze Liste bei Amazon: Nie wieder krank mit der Kraft des Teebaumöls […]

Was können uns schwerkranke Kinder über Leben und Tod sagen?

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Gesundheit / Glück

Ein Theaterprojekt über Kinder, die um ihr Leben kämpfen. Die Krankheit, die Möglichkeit des Sterbens von Kindern, ist ein oftmals verdrängtes Thema, bei dem sich besonders drastisch Fragen nach dem Warum und Wozu von Leben und Tod stellen. Und zugleich scheinen Kinder anders mit der Bedrohung ihres Lebens umgehen zu können, als Erwachsene es zumeist tun. Sie scheinen eher fähig zu sein, ihr Leben schon als reich und möglicherweise erfüllt zu sehen. Sie treten offener […]

Mit Demenz ist es wie mit der Atomkraft.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Gesundheit

Man weiß, dass es Risiken gibt, verdrängt aber das Thema. Bis es einen einholt. Dass es bei der Atomkraft ein „Restrisiko“ gibt, war allgemeiner Sprachgebrauch. Im ganzen Leben ist man von Restrisiken umgeben. Seit Fukushima wissen wir, was das im Falle eines Atomkraftwerks bedeuten kann. Mit der Altersarmut ist es ähnlich. Erst seit Horst Janson sein Häuschen in Grünwald aufgeben muss, wird deutlich, dass dies nicht nur ein Einzelfall ist. Auf Millionen von Selbständigen, die […]