Kategoriearchive: Gesundheit

Krise im Job oder Jobverlust – und wie Sie in 90 Tagen Ihr Comeback starten.

Ein Interview mit dem Coach Bernd Sieslack.   Als ich in jungen Jahren bei der Dresdner Bank war (kennt jemand noch den Namen?) war mir klar: „Wenn ich nicht goldene Löffel klaue, kann ich in der Bank schrittweise nach oben steigen und irgendwann von hier direkt in Rente gehen.“ Doch das Berufsleben hat sich dramatisch

Vorsicht! Sie sitzen sich zu Tode.

Mit der Stehhilfe Muvman wird das Stehen am Schreibtisch leichter. Die Überschrift soll Sie schocken! Deswegen veröffentlichte ich vor zweieinhalb Jahren schon mal einen Artikel über die Gefährlichkeit des langen Sitzens. Diese Woche kam ja gerade die Meldung, dass Deutschlands Kinder und Jugendliche sich zu wenig bewegen. Aber bei uns Erwachsenen sieht es ja meist

Verändern Sie nur so viel wie Sie auch aushalten!

Sonst geht es wahrscheinlich schief. Letzte Woche schrieb ich darüber, wie ich mein Gewicht reduzierte. Den Wunsch haben ja viele Menschen. Aber manche machen dabei einen entscheidenden Fehler. Sie wollen zu viel auf einmal ändern. Genauer gesagt, sie wollen mehr ändern als ihnen gut tut. Vor ein paar Monaten  war ein Teilnehmer aus einer Bank

Warum ich nur noch jeden 2. Tag esse.

Und ohne Almased, BRIGITTE-Diät oder viel Sport mein Gewichtsproblem in den Griff bekam. Ich habe viele Diäten ausprobiert. BRIGITTE natürlich, Fasten nach Buchinger, Formula-Diäten, Trennkost, Kochen nach Weight-Watchers, Metabolic Balance, LOGI-Diät. Die gute Nachricht: alle haben funktioniert. Ich nahm in einigen Wochen die gewünschten Kilos ab. Der Nachteil: spätestens nach einem halben Jahr hatte ich