Alle Artikel mit dem Schlagwort: Depression

Zähmen Sie Ihre Depression – statt sie zu bekämpfen.

407 Leser in dieser Woche
Kommentare 69
Achtsamkeit / Gesundheit / Persönlichkeit

Mein neuer eMail-Kurs über Achtsamkeit ist da.   Was kann man gegen Depression tun? Viele Ansätze empfehlen einen kriegerischen Umgang. Man müsse die Depression bekämpfen, niemals aufgeben, überwinden oder sich endlich einen Arschtritt geben. Ich halte wenig von derlei Kampfparolen. Zumal Menschen mit einer depressiven Störung meist sehr hohe Ansprüche an sich haben. Und wenn Sie dann krankheitsbedingt eben nicht die nötige Kraft zum „Durchhalten“ oder „Kämpfen“ haben, buchen sie das schnell unter „wieder versagt“ […]

Verlernt haben zu leben. Nur noch funktionieren – der sichere Weg in den Burnout.

76 Leser in dieser Woche
Kommentare 13
Gesundheit

Mein neuer Email-Kurs "Grenzen setzen statt Burnout!" Entspannt statt ausgebrannt.Mein neuer Email-Kurs ist fertig und  heißt: „Grenzen setzen statt Burnout“. Wie auch der erste Kurs über Aufschieberitis geht er über sechs Wochen. Alle vier Tage eine Mail mit der Lektion und ein, zwei Umsetzungsaufgaben für den Alltag. Diese Form der Wissensvermittlung hilft offensichtlich, auch tief verwurzelte Gewohnheiten im Verhalten verändern zu können. Jedenfalls schreiben mir das etliche der 250 Käufer des Email-Kurses über Emailkurs über […]

Wie kann man Abstürze, Krisen und Katastrophen verhindern?

45 Leser in dieser Woche
Kommentare 5
EFFEKTIVER FÜHREN / Gesundheit / Partnerschaft

Tschernobyl, Finanzkrise, Klimaerwärmung, Waldbrände in Russland, das Unglück bei der Loveparade in Duisburg, der Einsturz des Stadtarchivs in Köln. Was ist das Gemeinsame an diesen Vorfällen? Wie hätte man sie eventuell verhindern können? Und auf welche Risiken muss man im Privatleben achten? In Zeiten wachsender Komplexität ist nur eines gewiß: das Ungewisse. Zu den größten Herausforderungen für Unternehmen oder Regierungen  gehört deshalb der Umgang mit dem Unerwarteten. In ihrem Buch „Das Unerwartete managen“ zeigten Karl […]

Tabuthema „Depression“: Wirkung der Psychoanalyse im Gehirn nachgewiesen.

43 Leser in dieser Woche
Kommentare 13
Gesundheit / Neurobiologie / Psychologie

Alles, was im Deutschen mit der Vorsilbe „Psych…“ anfängt, ist vielen Menschen immer noch höchst suspekt. Nur so ist zu erklären, dass die Witwe von Robert Enke auf der Pressekonferenz des Vereins zum Selbstmord ihre Mannes sagte: „Er hat seine Krankheit geheim halten wollen, um sein Privatleben zu schützen und seine Karriere als Fußball-Profi nicht zu gefährden.“ Dieser Satz ist verständlich und gleichzeitig erschreckend. Offenbart er doch wie die Depression – immerhin die häufigste seelische […]